So finden Sie die Apps, nach denen Sie suchen, in Google Play

Tolle Apps sind leicht zu finden – wenn Sie wissen wie man sie findet.

Google Play hat mehr als 1,43 Millionen Apps in seinem App-Bereich, und während größere Zahlen für das Prahlen von Rechten großartig sind, kann das Finden der Apps, die Sie tatsächlich in diesem Heuhaufen wollen, ein wenig beängstigend werden. Auf der einen Seite ist es ein gutes Problem, viele Apps für Ihren Android zu haben. Auf der anderen Seite kann manchmal zu viel des Guten, nun ja, zu viel sein.

Wie finden Sie die Apps, die Sie eigentlich auf Ihrem Handy haben möchten oder brauchen?

Es gibt ein paar Ressourcen da draußen, um zu helfen, und die erste von ihnen sieht sehr, sehr vertraut aus….

Das hier ist eine Art No-Brainer. Der schnellste – und meist auch der einfachste – Weg, die gesuchte App zu finden, ist die Suche nach ihr. Google ist ein Suchunternehmen, und es gibt eine Suchleiste oben in Google Play aus einem bestimmten Grund. (Und die Suche von Google führt auch zu Wundern.) Viele der handyspiele können sie kostenlos spielen und ganz einfach runterladen. Sie können Ihre Auswahl auf den App-Bereich oder jeden anderen Bereich beschränken, den Sie suchen.

Kostenlose Handyspiele finden

 

Es gibt jedoch ein paar Vorbehalte gegen die Verwendung der Suche, um Apps zu finden, wobei die erste davon ist, dass Sie wissen müssen, wonach Sie suchen, oder zumindest eine ziemlich genaue Vorstellung davon haben, wonach Sie suchen. Dies wird in breiteren Kategorien noch wichtiger.

Schlüsselwörter für die App-Suche verwenden:

Wenn Sie nicht nach einer App mit ihrem spezifischen Namen suchen können, stellen Sie sicher, dass Sie mit so spezifischen Schlüsselwörtern wie möglich suchen. Es ist einfach, eine App nach ihrem Symbol zu beurteilen, aber versuchen Sie auch, auf den Namen des Unternehmens und die App zu achten.

Wenn der Name verdächtig klingt, ist er es wahrscheinlich. Während Sie in der Play Store App auf Ihrem Handy oder Tablett suchen, können Sie in den Suchergebnissen Bewertungen für Apps sehen, aber auf der Website von Ihrem Computer aus können Sie das nicht. Sie können Apps in der Website-Recherche jedoch sowohl nach Preis als auch nach Bewertung filtern, so dass Sie nicht nur an niedrig bewerteten Apps vorbei scrollen, sondern sie auch nicht einmal sehen.

Spezifische Apps finden:

Wenn Sie nach hochwertigen Apps in einer bestimmten Kategorie suchen, wie z.B. Fitness- oder familienfreundliche Spiele, müssen Sie nur auf der Google Play-Startseite nach unten scrollen. Sowohl auf der Haupthomepage als auch auf der Homepage des App-Bereichs wird es eine Sammlung von Apps geben, die nach einem bestimmten Thema gruppiert sind, wie z.B. Neujahrsentschließungen oder Spring Break Reise-Apps.

Diese Kollektionen werden von Googlers zusammengestellt und sollten qualitativ hochwertige Inhalte für Ihr Gerät bieten…. wenn sie zufällig das zeigen, wonach Sie suchen.

Apps bei Android Central: 

Aber Google ist nicht die einzige in diesem Geschäft. Wir hier bei Android Central haben begonnen, eine Galerie von Apps anzuhäufen, die wir mögen und verwenden, und wir veröffentlichen kontinuierlich Apps, die wir sowohl in unseren besten Apps als auch in der Apps of the Week-Serie verwenden.

Wenn wir über Android schreiben – und es genauso oft benutzen wie wir -, stoßen wir auf viele Apps, die uns gefallen, und wir denken, dass Sie von all dieser Erfahrung beim Testen, Kaufen und Betatesten von Apps profitieren sollten. So finden Sie die Apps, nach denen Sie suchen, in Google Play.

Wie man einen Samsung Smart TV aktualisiert

Wenn Sie einen Samsung Smart TV kaufen, ist die Einrichtung und Nutzung noch nicht das Ende der Geschichte. Sie müssen Ihren Fernseher durch regelmäßige Software- und/oder Firmware-Updates auf dem neuesten Stand halten. Obwohl es technisch gesehen einen Unterschied zwischen Software und Firmware gibt, verwendet Samsung oft den Begriff „Software-Update“, um beides einzubeziehen. Zusätzlich können Sie Ihre samsung tv apps aktualisieren um immer auf dem neusten Stand zu sein. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Updates durchführen können.

Erste Schritte:

Um einen Samsung Smart TV zu aktualisieren, müssen Sie auf die verfügbaren Aktualisierungsoptionen zugreifen.

Um das zu tun:

  • Wählen Sie Einstellungen, die als Zahnradsymbol dargestellt werden und sich normalerweise in der linken unteren Ecke des Startbildschirms befinden.
  • Wählen Sie Support, dargestellt als Symbol mit einem Fragezeichen in der linken unteren Ecke des Einstellungsbildschirms.
  • Wählen Sie Software-Update.
  • Stellen Sie Ihren Samsung Smart TV auf automatische Aktualisierung ein.
  • Sie können Ihr Samsung Smart TV-Update automatisch aktualisieren lassen, so dass Sie sich keine Zeit nehmen müssen, es selbst zu tun.
  • Um diese Funktion zu aktivieren, führen Sie diese Schritte aus:
  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher mit dem Internet verbunden ist.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen.
  3. Wählen Sie Support.
  4. Wählen Sie Software-Update.
  5. Wählen Sie Auto Update.

Wenn Sie Ihren Fernseher einschalten und er ein neues Update erkennt, lädt er es herunter und installiert es, bevor Sie etwas anschauen oder die anderen Funktionen des Fernsehers nutzen können. Dies kann je nach Art des Updates mehrere Minuten dauern.

Samsung TV updaten

Auto Update:

Wenn Sie die Option Auto Update gewählt haben und ein Update verfügbar ist, während Sie fernsehen, wird das Update im Hintergrund heruntergeladen und installiert und dann beim nächsten Einschalten des Fernsehers installiert.

  1. Aktualisieren Sie Ihren Fernseher manuell über das Internet.
  2. Wenn Ihr Fernseher mit dem Internet verbunden ist, Sie aber lieber Firmware-/Software-Updates manuell aktivieren möchten, können Sie dies tun.

Hier sind die Schritte:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie Support.
  3. Wählen Sie Software-Update.
  4. Wählen Sie Jetzt aktualisieren. Wenn ein Update verfügbar ist, wird der Download- und Installationsprozess auf die gleiche Weise eingeleitet, wie im Abschnitt über das automatische Update beschrieben.
  5. Wenn keine Updates verfügbar sind, wählen Sie OK, um das Menü Einstellungen zu verlassen und mit der Verwendung des Fernsehers fortzufahren.

Aktualisieren Sie Ihren Fernseher manuell über USB:

Wenn Ihr Fernseher nicht mit dem Internet verbunden ist oder Sie Software/Firmware-Updates lieber lokal installieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, dies über USB zu tun.

Um diese Option nutzen zu können, müssen Sie das Update zunächst auf einen PC oder Laptop herunterladen:

  • Gehen Sie zur Samsung Online-Support-Site.
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Fernsehers in das Feld Search Support ein. Dies sollte Sie zur Supportseite für Ihr TV-Modell führen.

Ihre Modellnummer sollte diesem Beispiel entsprechen: UN40KU6300FXZA.

  • Wählen Sie Informationsseite.
  • Wählen Sie Downloads oder scrollen Sie nach unten zu Handbücher und Downloads.
  • Wählen Sie Download oder Mehr sehen.
  • Laden Sie die Software/Firmware-Updates auf Ihren PC oder Laptop herunter.

Die Firmware-Datei, die Sie von der Website herunterladen, ist eine komprimierte Datei mit der Erweiterung.EXE.

  • Schließen Sie einen USB-Stick an Ihren PC oder Laptop an.
  • Führen Sie die heruntergeladene Datei aus: Wenn Sie gefragt werden, wo Sie den Dateiinhalt entpacken möchten, wählen Sie einen USB-Stick mit ausreichender Kapazität.
  • Nachdem der Download abgeschlossen und auf dem USB-Stick entpackt ist, schließen Sie ihn an einen USB-Anschluss am Fernseher an.

Wenn Sie mehr als einen USB-Anschluss haben, stellen Sie sicher, dass keine anderen USB-Geräte an einen der USB-Anschlüsse angeschlossen sind.

  • Wählen Sie mit der Fernbedienung des Fernsehers das Symbol Home oder Smart Hub und dann das Symbol Einstellungen auf dem Fernsehbildschirm, das wie ein Gang aussieht.
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Support.
  • Wählen Sie Software-Update und dann Jetzt aktualisieren.
  • Wählen Sie die Option USB. Auf dem Bildschirm erscheint eine Meldung mit der Aufschrift „Scannen von USB. Dies kann mehr als 1 Minute dauern“.
  • Befolgen Sie alle weiteren Anweisungen, um den Aktualisierungsvorgang zu starten.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, schaltet sich der Samsung Smart TV automatisch aus und wieder ein, was das korrekt installierte und einsatzbereite Software-Update anzeigt.
  • Um weiter zu bestätigen, dass Sie die Software aktualisiert haben, können Sie in Einstellungen gehen, Software-Update auswählen und dann Jetzt aktualisieren. Auf dem Fernseher wird angezeigt, dass Sie über das neueste Update verfügen.

Wichtig: Schalten Sie Ihren Fernseher während des Aktualisierungsvorgangs nicht aus. Der Fernseher muss bis zum Abschluss des Updates eingeschaltet bleiben. Der Fernseher schaltet sich nach Abschluss des Software-Updates, das den Fernseher neu startet, automatisch aus und ein. Je nach Art des Updates können die Audio- und Videoeinstellungen nach einem Software-Update auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.

Wie man Apps auf dem Samsung Smart TV aktualisiert:

Um die auf Ihrem Smart TV installierten Samsung-Anwendungen weiterhin verwenden zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über die neuesten Versionen verfügen. Dies ist unabhängig vom Aktualisieren der Systemsoftware oder Firmware des Fernsehers, da jede App ihre eigene Struktur hat. Der einfachste Weg, Ihre Apps auf dem neuesten Stand zu halten, ist, dass der Fernseher es automatisch macht.

Um dies einzurichten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie die Smart Hub/Home Taste Ihrer Samsung TV-Fernbedienung.
  2. Wählen Sie im Smart Hub Home Menu die Option Apps.
  3. Wählen Sie Meine Apps.
  4. Wählen Sie Optionen und stellen Sie sicher, dass Auto Update auf Ein gesetzt ist. (Wenn Sie nicht möchten, dass die Apps automatisch aktualisiert werden, stellen Sie Auto Update auf Aus.)
  5. Wenn Sie die manuelle Option verwenden, werden Sie bei der Auswahl einer einzelnen App benachrichtigt, wenn ein Update verfügbar ist. Folgen Sie allen weiteren Meldungen oder Aufforderungen, um den Aktualisierungsvorgang einzuleiten.
  6. Wenn das Update abgeschlossen ist, wird die App geöffnet, so dass Sie sie verwenden können.

Wenn Sie einen älteren Samsung Smart TV besitzen, wie beispielsweise einen, der vor dem Modelljahr 2016 veröffentlicht wurde, kann es einige Abweichungen in den Schritten geben, die für die Aktualisierung von Apps erforderlich sind:

2015 Modelle: Drücken Sie die Menütaste Ihrer Fernbedienung, wählen Sie Smart Hub > App und Game Auto Update > On.

2014 Modelle: Drücken Sie die Menütaste Ihrer Fernbedienung. Wählen Sie Smart Hub > App Settings > Auto-Update.

Modelle 2013: Drücken Sie die Smart Hub-Taste auf Ihrer Fernbedienung, wählen Sie Apps > Weitere Apps und folgen Sie dann allen weiteren Anweisungen.

Die Quintessenz:

Je nachdem, welches Jahr und welche Samsung Menu/Smart Hub-Version Sie haben, kann es einige Abweichungen vom Aussehen der Menüs geben, sowie davon, wie Sie auf die Aktualisierungsfunktionen von System und App zugreifen können.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie die genauen Schritte ablaufen sollen, lesen Sie die gedruckte Bedienungsanleitung oder das elektronische Handbuch Ihres Samsung Smart TV.